<
Niklas Steiner

Mit interaktivem Wegweiser durch den Winterurlaub in Tirol

Werbemittel mit Mehrwert – und zwar für die ganze Familie! Durch das interaktive Panorama Ad zeigt sich Tirol von allen Seiten. 

Gemeinsam mit Prodinger GFB Tourismusmarketing launchen wir das neue interaktive Panorama Ad für die Winterkampagne 2016/17 der Tirol Werbung. Ski-begeisterte Gäste mit Kindern kommen dabei voll auf ihre Kosten – wie auch HORIZONT Online berichtet. Das Konzept ist gänzlich auf den Familienurlaub in Tirol abgestimmt und unterstützt die Urlauber in ihren gesamten Vorbereitungen. Eine Kinderbuchillustration eines typischen Tiroler Skiortes als interaktive Landkarte regt zum spielerischen Erkunden der unterschiedlichen Services rund um einen gelungenen Winterurlaub in Tirol an.

Einfache Handhabung – hohe Funktionalität
Durch einfaches Schwenken des Smartphones entdeckt der User in Panorama-Ansicht das Bild. Durch interaktive, klickbare Hotspots (Markierungs-Punkte im Werbemittel) werden die wertvollsten Tipps und Service-Anbieter – Anreise, Bergbahn, Skiverleih, Skischule und Aktivitäten abseits der Piste – in der Landkarte angeteasered. Klickt der User auf einen der Spots, so öffnet sich ein kleines Pop-Up Fenster mit Highlight-Infos sowie direktem Call-to-Action auf die Landing Page. Zahlreiche Infos können so auf spielerische Art und Weise entdeckt werden.
Die informativen als auch spielerischen Features des interaktiven Panorama Ads übermitteln perfekt die Botschaft der Kampagne.
Mit der Tirol Werbung haben wir einen Kunden gefunden, der das Potenzial von mobilen Ads für die Erfüllung von Image- als auch Performance- Zielen erkannt hat und sich traut, Neues auszuprobieren. Die Interaktivität und Gamification des Werbemittels werden sich definitiv auch im Kampagnenerfolg abzeichnen.

18 October 2016